Kleine Zeichenschule ab 24. September

Kursleitung: Peter Frömmig
Das Zeichnen ist eine elementare künstlerische Fertigkeit. Ohne zeichnerische Kenntnisse lässt sich kein Bild, keine Form gestalten. Von Grund auf mit freier Übung sowie klarer Methode nähert sich diese "Kleine Zeichenschule" einem weiten Feld, das vieles bereithält. Die Schulung der Wahrnehmung ist dabei von besonderer Wichtigkeit. Nach Übungen mit Linie und Fläche, Tonwert und Schraffur wird auf eine plastisch-räumliche Darstellung hingearbeitet.

Hier geht es zur Anmeldung von Kurs 1922302
12x, 24.09.19 - 17.12.19, Di, 17:45 - 20:15 Uhr
Kunstzentrum Karlskaserne, Zeichensaal im UG des Mannschaftsgebäudes
Kursgebühr: 155,00 €