Finanzbuchhalter/-in

Zielgruppe
Interessierte, die fundierte Kenntnisse im Bereich Finanzbuchführung erwerben möchten, z.B.

  • Eltern in oder nach der Elternzeit
  • Berufsrückkehrer/-innen
  • Interessierte mit kaufmännischer Ausbildung, die ihre Kenntnisse im Rechnungswesen
  • vertiefen möchten
  • Interessierte ohne Berufsausbildung, die eine berufliche Qualifikation erwerben möchten
  • Interessierte aus nicht kaufmännischen Berufen, die eine Selbständigkeit planen
  • Selbständige
Zulassungsvoraussetzungen
Der Einstieg ist jeweils zu Semesterbeginn möglich.
Fachkenntnisse entsprechend dem Modul Finanzbuchführung (1) werden vorausgesetzt.

Dauer
24-56 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten)

Prüfungen und Zertifikate
Jedes Modul kann mit einer Prüfung abgeschlossen werden.
Für den Abschluss ­Finanzbuchhalter/-in­ kombinieren Sie folgende Zertifikate:
  • Finanzbuchführung (2)
  • Finanzbuchführung (3)
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzwirtschaft oder Bilanzierung


Beratung

Petra Bötz, Tel.: 07141 910 2953, E-Mail: boetz@vhs-ludwigsburg.de

Kosten / Förderungsmöglichkeiten
Die Preise ersehen Sie aus den Kursbeschreibungen.
Für die Kurse kann Bildungsprämie (bis zu 50% der Kursgebühr) beantragt werden.

www.bildungspraemie.info (Bildungsprämie)

Die Prüfungsgebühr beträgt einheitlich 50,00 € pro Modul.

Kursbegleitmaterialien
www.edu-media.de
www.lexware.de