Hawkings Vermächtnis

Urknall, Weltformel und Schwarze Löcher
Stephen Hawking ist es gelungen, mit einer einzigen kurzen Formel die drei grundlegenden, aber völlig unabhängigen Theorien der Physik zu verbinden: Relativitätstheorie, Quantenmechanik und Thermodynamik. Welche abenteuerlichen Konsequenzen das hat, wird noch immer ausgelotet. Dahinter steckt eine sonderbare Einheit der Natur – und ein Wegweiser für eine Tieferlegung der physikalischen Fundamente.

Der Vortrag erläutert Hawkings bahnbrechende Erkenntnis allgemeinverständlich und zeigt den Zusammenhang mit Grundfragen der Kosmologie und Physik. – Der Referent hat mehrfach mit Hawking gesprochen und vier Bücher über ihn und sein Werk veröffentlicht, zuletzt „Einfach Hawking!“ (Kosmos 2021).


Bitte beachten: Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 23.06.2022 und nicht wie ausgeschrieben am 26.05.2022 im Kulturzentrum in Raum 303 und nicht wie ursprünglich vorgesehen im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek statt!

1 Abend, 23.06.2022
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Rüdiger Vaas
2211320 
Abendkasse:
8,00
(6,00 €)

Weitere Veranstaltungen von Rüdiger Vaas

Barrieren der Raumfahrt und des Universums?
2211322
Do 23.06.22
20:00– 21:30 Uhr
Ludwigsburg