Anthropozän

Das vom Menschen beherrschte Zeitalter
Noch nie hat in der 4,5 Milliarden langen Geschichte der Erde ein Lebewesen unseren Planeten so geprägt wie wir Menschen das tun. Unsere Eingriffe in die Biosphäre werden immer gravierender und sind teilweise unumkehrbar. Überbevölkerung, Klimawandel, Massenaussterben und damit zusammenhängende Folgen sind einige der Auswirkungen menschlichen Handelns. Deshalb haben sich viele Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dafür eingesetzt, das jetzige Zeitalter als Anthropozän zu benennen. Dieses ist nun offiziell anerkannt. Der Vortrag geht auf einige Aspekte des neuen Zeitalters ein.

Prof. Dietmar Kalusche lehrte Biologie an den Pädagogischen Hochschulen Ludwigsburg und Weingarten.



1 Vormittag, 07.12.2022
Mittwoch, 09:30 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi07.12.2022
09:30 - 12:00 Uhr
Prof. Dietmar Kalusche
2221136 
Kursgebühr:
15,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden