Der Hafen Stuttgart

Bild des Hafens Stuttgart von oben
AdobeStock_477960589_Horst Eisele
Von hier in die ganze Welt
Der Stuttgarter Hafen ist eine Welt für sich. Schiffe, Eisenbahnen, Lastwagen, Containerbrücken zeigen eine eigene „Choreographie“. Unterschiedlichste Waren werden in alle Welt verschickt, andere Produkte kommen hier an. Massen- und Stückgüter, Container und Sattelanhänger werden umgeschlagen und zwischengelagert. Die Entstehung des Hafens war durchaus begleitet von heftigen Widerständen. Doch heute ist der Hafen die Drehscheibe unserer heimischen Wirtschaft. Über 50 Unternehmen beschäftigen ca. 2.500 Mitarbeitende. Lernen Sie auf dieser Tour das Herzstück der regionalen Infrastruktur aus der Nähe kennen und erfahren Sie Wissenswertes rund um die Geschichte und aktuelle Nutzung des Hafens. Lassen Sie sich von den gewaltigen Anlagen faszinieren, schauen Sie dem geschäftigen Treiben zu und vielleicht verspüren Sie beim Kreischen der Möwen auch ein wenig Fernweh…

Tipp: Vergessen Sie die Kamera nicht! Das Hafenambiente mit meterhohen Schrottbergen, bunten Containertürmen und schweren Kränen bietet wunderbare Fotomotive. Die Gesamtstrecke beträgt rund 3,5 km, festes Schuhwerk ist erforderlich.

Treffpunkt: U-Bahn-Haltestelle „Hedelfinger Straße“ in Stuttgart-Wangen



1 Nachmittag, 21.06.2024
Freitag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Fr 21.06.2024 14:00 - 16:00 Uhr U-Bahnhaltestelle „Hedelfinger Straße“ in Stuttgart-Wangen, 70327 Stuttgart
Ulrich Burkhardt
2411083 
Kursgebühr: 14,00 € (nicht rabattierbar)

Eintrag in die Warteliste:

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Ulrich Burkhardt

    1. Stuttgart häppchenweise2411084

      Ein genüsslicher Stadtbummel
      07.06.24 (1-mal) 14:00 - 16:30 Uhr
      Schlossplatz Stuttgart
      noch 2 Plätze frei
      (noch 2 Plätze frei)