Forschen im Archiv

AdobeStock_39548004_Udo Kruse
Eine Einführung
Wer sich mit der Geschichte seiner Familie, seines Wohnortes oder seiner Heimatregion auseinandersetzt, wird über kurz oder lang auf die Institution der Archive stoßen. An diesem Punkt kann eine faszinierende Entdeckungsreise in die Vergangenheit beginnen. Doch wie gehe ich diese Reise am besten an? Was erwartet mich im Archiv? Und vor allem: Wie finde ich die Informationen, die ich suche? Das Kompaktseminar vermittelt den Teilnehmenden grundlegende Kenntnisse zum Aufbau von Archiven, zum Umgang mit Findmitteln und zu den Arbeitsbedingungen im Archiv. Mit dieser Einführung und mit Praxistipps zur Recherche können Archivneulinge ihre Reise in die Vergangenheit beginnen.
Dr. Ulrich Schludi ist Referatsleiter beim Staatsarchivs Ludwigsburg.



1 Tag, 19.04.2024
Freitag, 16:30 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Fr 19.04.2024 16:30 - 19:00 UhrOnline-Kurs/-Termin
Ulrich Schludi
2411038 (online) 
kostenfrei

Eintrag in die Warteliste:

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Ulrich Schludi

    1. In der NS-Zeit verschwunden, in Grafeneck oder Hadamar ermordet?2411030 (online)

      Eine Einführung in die Recherche nach Opfern der NS-Krankenmorde
      03.05.24 (1-mal) 16:00 - 19:00 Uhr
      Online-Kurs/-Termin
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Hinter den Kulissen des Staatsarchivs Ludwigsburg2411035

      Einblicke in das Alltagsleben vergangener Zeiten
      12.06.24 (1-mal) 18:00 - 20:30 Uhr
      Ludwigsburg
      Plätze frei
      (Plätze frei)