Exkursion zum Computermuseum Stuttgart


Seit 1997 bietet das Computermuseum Stuttgart mit vielen funktionsfähigen Exponaten eine faszinierende Zeitreise zurück zu den Anfängen der Computertechnik. Wer waren die Urväter unserer heute so selbstverständlich genutzten und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenkenden digitalen Technologien? Nach einem kleinen bebilderten Vortrag über die Vorläufer der elektronischen Computer (Rechenmaschinen, Jacquard, Hollerith, Zuse) werden vom Museumsleiter, Herrn Krause, eine Reihe von Maschinen vorgeführt, von 100 Jahre alten Rechenmaschinen, über den ältesten funktionsfähigen Computer in Deutschland, eine Lochkartenanlage bis zu den Minicomputern der 1960er und 1970er Jahre.
Da gerade auch Anwendungen auf den Maschinen gezeigt werden, ist die Führung nicht nur für Technologie-Expert*innen interessant.

Treffpunkt: Das Museum befindet sich im Raum U.465 des Informatikgebäudes, Universitätsstraße 38, 70569 Stuttgart-Vaihingen - direkt über der S-Bahn-Haltestelle Universität.


In Kooperation mit. Schiller Volkshochschule 
Anmeldeschluss: 10/12/2024

1 Evening, 10/16/2024
Wednesday, 06:00 PM - 07:30 PM
1 appointments
Mi 10/16/2024 06:00 PM - 07:30 PM Computermuseum Stuttgart, Universitätsstraße 38, 70569 Stuttgart
Klemens Krause
2421341 
Kursgebühr: 5,00 € (nicht rabattierbar)

Anmeldeschluss: 12.10.2024

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)

Pädagogik und Psychologie