Gegen das Vergessen

Stolpersteine im Stuttgarter Süden & Bibliothek Schönleber
Franz Schönleber gehörte 2004 zu den Gründer*innen der Initiative Stolperstein im Stuttgarter Süden. Mit seiner profunden Kenntnis der Geschichte der Jüd*innen in Stuttgart und Württemberg – vor allem während der nationalsozialistischen Verfolgungszeit, hat er die Erinnerungsarbeit in Stuttgart wesentlich geprägt und Maßstäbe für die Recherchearbeit in diesem Bereich gesetzt. Nach seinem Tod im November 2013 hat er seine umfangreiche Bibliothek der Initiative Stolperstein überlassen. Dieser Bücherschatz ist ab sofort in der Stadtteilbibliothek Heslach für alle zugänglich und bietet Interessierten die Möglichkeit zu einem ausführlichen Studium der Literatur über das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte.
Bei einem kurzem Spaziergang durch Heslach erzählt Werner Schmidt Geschichten von Menschen, die hinter den Namen auf den Stolpersteinen stehen, und über die Erinnerungsarbeit der Initiative Stolperstein. Treffpunkt und Ausklang ist in der Stadtteilbibliothek Stuttgart-Heslach (Adresse: Böblinger Str. 92, 70199 Stuttgart), wo die Bibliothek Schönleber besichtigt werden kann.
Bei Regen entfällt der Spaziergang, die Bibliothek kann dennoch besichtigt werden.

Treffpunkt: Stadtteilbibliothek Stuttgart-Heslach (U-Bahnhaltestelle „Erwin-Schöttle-Platz“)

In Kooperation mit: vhs Filderstadt



1 Afternoon, 10/12/2024
Saturday, 02:00 PM - 03:30 PM
1 appointments
Sa 10/12/2024 02:00 PM - 03:30 PM Stadtteilbibliothek Heslach, Böblinger Str. 92, 70199 Stuttgart
Susanne Frank

Werner Schmidt
2421089 
Kursgebühr: 10,00 € (Ein Teil der Gebühren wird der Initiative Stolperstein Stuttgart-Süd für die Verlegung eines Stolpersteins gespendet.) (nicht rabattierbar)

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Susanne Frank

    1. Die Calwer Passage2421090

      Begrünter Ort im Herzen der Stuttgarter City
      10/10/2024 (1-mal) 04:30 PM - 05:30 PM
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Auf den Spuren der Antike in Pforzheim2421091

      10/16/2024 (1-mal) 08:45 AM - 05:45 PM
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Geschichte