Nature Writing

AdobeStock_497134109_KAMPUS

Welche Farbe hat der Herbstregen? Wie erlebt wohl das nach Wintervorräten suchende Eichhörnchen einen Herbsttag auf der Bärenwiese?
Und wie geht es mir, wenn ich mich meinen Naturwahrnehmungen hingebe?
Die im Zeitalter der Industrialisierung wurzelnde Schreibtradition des Nature Writing hat sich ganz der genauen, literarischen Erkundung von Natur verschrieben. Bedeutend ist dabei die (Selbst-)Reflexion des erlebenden Ichs sowie die Beleuchtung des Verhältnisses von Mensch und Umwelt. Wir nehmen uns Zeit, um die herbstliche Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und das Erlebte in Worte zu kleiden.
Eine Naturmeditation und Impulse zu Nature Writing und Kreativem Schreiben helfen uns dabei, uns unserer eigenen Kreativität und Fantasie zu nähern und zu öffnen.
Bitte mitbringen: Stifte und ein Notizbuch/Block, wetterangepasste Kleidung, Getränk/Vesper
Bei schlechtem Wetter gibt es eine Raumalternative.



1 days, 10/05/2024
Saturday, 10:00 AM - 01:30 PM
1 appointments
Sa 10/05/2024 10:00 AM - 01:30 PM Parkplatz Bärenwiese Ost, Friedrich-Ebert-Straße, 71634 Ludwigsburg
Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg, Raum 305, 3. OG
Nina Piorr
2422408 
Kursgebühr: 23,00 €

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Nina Piorr

    1. „Zur Heimat erkor ich mir die Liebe“2421165

      Literaturseminar zu Mascha Kaléko anlässlich ihres 50. Todestags
      12/05/2024 (1-mal) 09:30 AM - 12:00 PM
      Ludwigsburg
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Theater und Literatur