Hat der Universalismus eine Chance?

Viele Kugeln, die mit geraden Stangen verbunden sind
Fotolia_17295228_XXL_Tom

Nationale und kulturelle Identitäten bestimmen unser Leben stark und tiefgreifend. Andererseits wird ein allgemeines, erdumfassendes „Wir“ immer wichtiger und gefordert, da die ganze Menschheit Probleme teilt. In den Vereinten Nationen und ihren Institutionen wird dieser Konflikt zwischen universellen Interessen und unterschiedlichen, ja feindlichen Identitäten ausgetragen. Doch bereits Immanuel Kant forderte von uns persönlich und auch von den Staaten universal zu denken und zu handeln. Er forderte in seinem bekannten „Entwurf zum ewigen Frieden“ einen Völkerbund. Wir diskutieren die Extreme des Identitären und des Weltbürgertums mit dem kritischen Blick Kants. 
Dr. Reinhard Nowak studierte Philosophie, Germanistik, Anglistik und Linguistik.
Bitte beachten Sie, der Kurs beginnt erst um 10 .



2 days, 09/26/2024, 10/10/2024
Thursday, zweiwöchentlich, 10:00 AM - 12:30 PM
2 appointments
Do 09/26/2024 10:00 AM - 12:30 PM Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg, Raum 303, 3. OG
Do 10/10/2024 10:00 AM - 12:30 PM Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg, Raum 303, 3. OG
Dr. Reinhard Nowak
2421160 
Kursgebühr: 32,00 € (nicht rabattierbar)

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Dr. Reinhard Nowak

    1. „Es soll kein Krieg sein.“2421101

      Immanuel Kants ‚Kritik der politischen Vernunft‘
      10/07/2024 (1-mal) 10:00 AM - 12:30 PM
      Ludwigsburg
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Was ist unsere Zukunft? Was dürfen wir hoffen?2421123

      10/15/2024 - 10/22/2024 (2-mal) 10:00 AM - 12:30 PM
      Ludwigsburg
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    3. „Make America democratic again“2421178

      01/10/2025 (1-mal) 10:00 AM - 12:30 PM
      Ludwigsburg
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Donnerstagvormittag Kulturzentrum Raum 303